Spaghetti Bolognese

Zutaten:

  • Spaghetti
  • Wasser
  • Salz
  • 400g Hackfleisch
  • 2 Tomtendosen
  • Tomatenmark
  • Zucchini
  • Zwiebel
  • Karotten
  • Brühe (Knorr Delikatessbrühe)
  • Oregano
  • Knoblauch
  • Loorbeerblätter

Zubereitung:

  • Spaghetti in Salzwasser al dente kochen
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und anbraten
  • Karotten und Zucchini würfeln und mit anbraten
  • Tomatendosen hinzugeben (ganze Tomaten zerdrücken)
  • Mit Wasser aus den zwei Dosen aufgießen
  • Zwei Loorbeerblätter mitkochen lassen
  • köcheln lassen
  • Tomatenmark hinzugeben (Menge nach Geschmack)
  • mit Brühe und Oregano würzen
  • Sosse einköcheln lassen, evtl Nudelwasser rüberschöpfen zum Eindicken

Pasta mit Sosse servieren.

Frischen Parmesan über das Gericht reiben.

Fertig, lecker.