Brot selber backen – schmeckt prima!

Heute habe ich seit langem mal wieder ein Brot selbst gebacken.

Und was soll ich sagen? Es schmeckt PRIMA!

Ich hatte von AURORA die Bauernkruste mit Sauerteig.

Mit dem Ergebnis bin ich geschmacklick sehr zufrieden.

Der Teig ist schön aufgegangen.

Nur eine kleinere Backform hätte ich nehmen sollen, dann wäre das Brot etwas höher aufgegangen.

Macht nix! Aus Fehlern lernt man! Und wie gesagt, es schmeckt sehr gut!

Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach.

Einmal lauwarmes Wasser zugeben, aufkneten, zwei mal gehen lassen, backen, fertig.

Aber das steht dann bei Eurer Backmischung mit dabei.

Einfach nur eine Anregung mal wieder ein Brot selbst zu backen.

Auch eine gute Sache für das Wochenende, wenn der Bäcker zu hat.

Einfach mal ausprobieren!

🙂

Gutes Ergebnis, nächstes mal eine kleinere Form nehmen.

Super Kruste, ein Geschmackserlebnis

Brotkenner wissen: Das BESTE am Brot ist die Rinde! 😉

Bauernkruste von Aurora, schmeckt sehr gut und ist einfach in der Herstellung.

Semmelknödel! Schmecken besser als sie aussehen!

Eines meiner Lieblingsessen ist Semmelknödel mit Schwammerlsosse.

Ein Essen, was in der Wirtschaft immer relativ teuer dargeboten wird, dafür, dass es überwiegend aus altem Brot besteht.

Ich erkläre Euch jetzt einmal, wie einfach diese Leibspeise zuzubereiten ist.

Ich sammele dafür ein paar Tage oder Wochen lang die Semmeln, Baguette , Brezen und auch Hofpfistereibrotrinden.

Die trockenen Brotreste schneide ich in kleine Stücke in eine Rührschüssel.

Über die Brotreste gebe ich eine Tasse Milch und drei Eier.

„Semmelknödel! Schmecken besser als sie aussehen!“ weiterlesen