Würschtel grillen und Halloumi Grillkäse aus Zypern

Im Supermarkt habe ich einen tollen neuen Grillkäse gefunden!

Der Halloumi aus Zypern wird aus unterschiedlichen Milchsorten (Ziege, Kuh..) hergestellt.

Er schmeckt supermild und ist ein prima Grillkäse!

Gefunden habe ich den Halloumi bei REWE im Kühlregal.

Ich wollte eigentlich den GAZI Grillkäse kaufen, der war aber ausverkauft.

Der Halloumi ist weniger salzig als der GAZI und ist bei uns sehr gut angekommen!

Die Würstel waren von Vinzenzmurr

Die Bratwürste waren schon abgepackt im Kühlregal. Sehr praktisch.

Die roten Würste sind etwas dick. Ich finde, das ist nicht mehr ganz zeitgemäß.

Vielleicht auf dem Christkindlmarkt bei Eiseskälte und einem Mordshunger.

Ansonsten essen wir lieber “schlanke” Würstl.

Preislich etwas teurer, aber auch etwas besser als vom Discounter.

Den Halloumi Grillkäse habe ich erst gegen Ende auf den Grillrost gegeben.

Damit alles gleichzeitig fertig wird.

Den Gasgrill haben wir von IKEA. Gutes Gerät. Die Gasflasche haben wir bei OBI geholt (Achtung der rote Deckel gehört zur Flasche dazu).

Essen ist fertig! 🙂

Es muss ja nicht immer Gemüse sein.

Stop, Mais ist ja auch ein Gemüse.

Der Mais wird bei uns gekocht.

Bulgursalat, lecker!

Zaziki, muss für mich dabei sein.

Oliven

Feta

Ein Gedanke zu „Würschtel grillen und Halloumi Grillkäse aus Zypern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.