Eier Semmel

Aus meiner Zeit in der Berufsschule in Franken ist mir die Eiersemmel in sehr guter Erinnerung geblieben.

Einfach einmal die Wurst und den Schinken mit einem hart gekochten Ei ersetzen.

Schmeckt super!

Drunter kommt Mayonaise oder Remouladensosse.

Die Remoulade am Besten selbst machen. Einfach Essiggurken klein schneiden und mit Majo mischen.

Salatblatt dazu und am Schluss noch Pfeffern und Salzen.

Einfach mal eine vegetarische Alternative.

Auch für nicht Vegetarier.

Wohl bekomms.

🙂

PS Den Eierschneider haben wir bei IKEA gekauft. Dieser gehörte in meiner Kindheit in jeden guten Deutschen Haushalt.

Auch heute noch!

😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.