Spiegelei mit Salzkartoffeln und Spinat

Ein gutes solides Essen: Salzkartoffeln, Spiegelei und Spinat.

Zutaten:

  • Kartoffeln
  • Eier
  • Spinat
  • Sahne
  • Brühpulver
  • Salz, Pfeffer
  • Öl

Zubereitung:

  • Spinat in einem Topf erwärmen, einen Becher Sahne zugeben und mit Brühe würzen. Wir nehmen immer Iglo Spinat und Knorr Brühpulver.
  • Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in Salzwasser weich kochen.
  • Eier in eine heiße Pfanne mit Öl schlagen und anbraten bis zum gewünschten Garpunkt.

Auf einem Teller anrichten.

Lecker!

Fertig.

Ein Gedanke zu „Spiegelei mit Salzkartoffeln und Spinat“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.