Overnight Oats eine Art Bircher Müsli

Meine Frau hat eine tolle Frühstücks Rezept Idee ausgegraben. Sogenannte Overnight Oats. Das ist eine Art Bircher Müsli.

Dafür werden Haferflocken mit Milch und fettem Joghurt vermischt. In einem Schraubglas ziehen die Oats (Haferflocken) über Nacht durch.

Morgens kann man dann Äpfel oder sonstiges Obst darüber schneiden.

Ich habe dann Ahornsirup dazu gegeben, oder man nimmt Honig oder braunen Zucker.

Die Haferflocken haben eine Cremige Konsistenz und schmecken einfach lecker.

Sie schonen den Magen und belasten nicht.

Das Mengenverhältnis Flocken/Milch bitte selbst herausfinden. Je nachdem wie dick oder flüssig man die Sache haben möchte.

Diese Oats sind super praktisch, weil man sie abends vorbereiten kann.

An diesem Rezept, haben wir uns orientiert.

Ein Gedanke zu „Overnight Oats eine Art Bircher Müsli“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.